AWZ: Bastian Semm bestätigt Serien-Aus von Casper!

AWZ: Bastian Semm bestätigt Serien-Aus von Casper!

Bei “Alles was zählt” kündigt sich der nächste Abschied an. Bastian Semm bestätigt das baldige Ende seiner Rolle Casper.

Abschiedsstimmung bei “Alles was zählt” – und über diesen Ausstieg werden sich mit Sicherheit ALLE Fans freuen! In einem neuen Interview haben Ania Niedieck und Bastian Semm über die Stalker-Geschichte von Isabelle und Casper gesprochen.

AWZ: Casper sticht Yannick nieder

Derzeit eskaliert die Situation zwischen den beiden und Yannick (Dominic Flade), denn Isabelle erkennt endlich, dass sie in den Azubi verliebt ist. Ausgerechnet Casper hört ihr Liebesgeständnis und rastet danach komplett aus.

Der AWZ-Neuzugang will Isabelle für sich alleine haben – koste es, was es wolle. Dafür beobachtet er sie auf Schritt und Tritt und versucht einen Keil zwischen Yannick und Isabelle zu treiben. Der Sanitäter gerät sogar in Lebensgefahr, als Casper ihn niedersticht.

AWZ: Bastian Semm steigt bald aus

Wie das Stalker-Drama ausgeht, ist noch offen. Derzeit kämpft Casper weiterhin um Isabelle, obwohl die längst weiß, zu was er fähig ist. Fest steht aber, dass Bastian Semm scheinbar nicht mehr lange bei AWZ  zu sehen sein wird.

Casper bedroht Yannick. Foto: RTL/ Julia Feldhagen

In dem RTL-Interview scherzt Ania Niedeck nämlich: “Bin aber auch froh, wenn der wieder weg ist!”, woraufhin ihr Kollege erwidert: “Ist dann bald auch irgendwann vorbei.” Bastian Semm bestätigt damit also offiziell, dass Casper nicht mehr also lange sein Unwesen in Essen treiben wird – bei dem ein oder anderen Fan wird das trotz der überzeugenden Schauspielleistung mit Sicherheit für Freude sorgen!

Wer wissen will, wie es bei AWZ weitergeht: Bei RTL+ sind sechs neue Folgen der Daily Soap verfügbar.*

Titelfoto: RTL/ Julia Feldhagen

Author Image
Midu

Leave a Reply

Your email address will not be published.