Schock für „Köln 50667“-Paco: Wie konnte Lea ihm das antun?

Schock für „Köln 50667“-Paco: Wie konnte Lea ihm das antun?

Fans können sich nächste Woche auf Leas Comeback bei „Köln 50667“ freuen. Doch dieses bringt Stress ausgerechnet mit Paco mit sich…

Vor einigen Wochen hat sich Lea bei „Köln 50667“ eine Auszeit genommen und ist auf die Malediven verreist. Gerade rechtzeitig, um einem weiteren MeikeGeorge-Drama zu entkommen. Nun ist sie wieder zurück und hat Geschenke mitgebracht.

„Köln 50667“: Lea überrascht Paco

Die WG ist in heller Aufruhr, denn Lea ist zurück aus ihrem Urlaub und hat für jeden ein Souvenir dabei. Nico darf sich über einen Schnaps freuen, während Leonie ein hübsches Armband geschenkt bekommt und Kevin eine ausgefallene Sonnenbrille. Für ihren besten Freund Paco hat sich Lea jedoch etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Eine (für ihren Geschmack zumindest) schöne Weste, bestückt mit bunten Glitzer-Pailletten.

Was hat sie sich nur dabei gedacht, fragt sich Paco und versucht sich seine Enttäuschung nicht anmerken zu lassen, als er ihr Geschenk auspackt. „Die war wirklich teuer!“, betont Lea und ist ganz aufgeregt, als Paco die Weste widerwillig anzieht. „Steht dir super! Kannst du gleich heute bei der Arbeit tragen!“ Auch das noch. Wie soll Paco seiner besten Freundin erklären, dass er das Teil mehr als hässlich findet, ohne sie dabei zu verletzen? Richtig – gar nicht. Es wird ein Schauspiel daraus gesponnen, welches böse enden soll…

„Köln 50667“: Paco wird entlarvt

Paco hat keine Wahl: Er muss die Augenkrebs erregende Weste von Lea auf der Arbeit im Vanity tragen – zur Belustigung seiner Kolleg:innen. Da Lea selbst aber nicht da ist, wirft er sie in den Müll. Später soll die Putzfrau das gute Fundstück aufsammeln und natürlich bekommt auch Lea Wind davon.

Wie wird sie reagieren und ist das der totale Vertrauensbruch zwischen Paco und Lea? Das erfahrt ihr in der Folge vom 10. Januar auf RTLzwei oder vorab bei RTL+!*

Titelfoto: Facebook/Köln 50667

Author Image
Midu

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *